grundform

grundform
s (-en, -er)

Clue 9 Svensk Ordbok. 2015.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Look at other dictionaries:

  • Grundform — bezeichnet: allgemein die Form, auf der etwas basiert speziell: ein grafisches Primitiv, ein elementares geometrisches Objekt in der Grammatik die unflektierte Form eines Wortes, siehe Infinitiv und Nominativ in der Lexikografie die Zitierform… …   Deutsch Wikipedia

  • Grundform — Grundform, 1) (Min. u. Philos.), so v.w. Grundgestalt; 2) Druckformen, mit welchen der Grund des Kattuns gedruckt wird, auf welchen nachher mit den Paßformen die einzelnen Theile der Blumen od. Muster gedruckt werden …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Grundform — der Kristalle, s. Kristall …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Grundform — ↑Typ …   Das große Fremdwörterbuch

  • Grundform — Nennform; Infinitiv * * * Grụnd|form 〈f. 20〉 1. ursprüngliche Form 2. Ausgangsform, aus der sich weitere ableiten lassen 3. 〈Gramm.〉 = Infinitiv * * * Grụnd|form, die: 1. a) Form, die etw. kennzeichnet, typisch für etw. ist; …   Universal-Lexikon

  • Grundform des Verbs — Grundform des Verbs …   Deutsch Wörterbuch

  • Grundform (Grammatik) — Infinitiv (lat. infinitum, „das Unvollendete“) ist der Name für eine Verbform, in der Numerus und (normalerweise) Person nicht ausgedrückt werden. Infinitivformen gibt es gleichwohl in verschiedenen Tempora („gesehen haben“) und unterschiedlicher …   Deutsch Wikipedia

  • Grundform, die — Die Grundform, plur. die en, bey den Kattundruckern, gewisse Formen, den Grund des Kattuns damit zu färben, da denn die Blumen weiß bleiben, in welche hernach kleinere Paßformen mit andern Farben gedruckt werden …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Grundform — 1. =Positiv. Se Komparation. 2. =Opslagsform. 3. =Stamme …   Danske encyklopædi

  • Grundform — 1. Muster, Prototyp, Urform. 2. (Sprachwiss.): Infinitiv …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”